Vierte chancenlos beim Rückrundenauftakt

Donnerstag, 05.03.2020, 20:00 Uhr: Kreisliga C Iserlohn-West, 14. Spieltag
LionBSS Stadion
Its logo senioren 2016 dunkelblau thumb 0:7 Fc iserlohn 46 49 thumb
ITS IV FC Iserlohn 46/49 III

Aufstellung

ITS IV: Dominik Döpfer - Ayman Al-Dahshan, Alex Gillmann, Leon Schmerbeck, Eduard Felinger - Cem Steinke, Daniel Stückradt, Muhammed Aslan, Marcin Piszczan - Kosta Pantazis, Vitali Martel - Trainer: Michael Wessel

Spielverlauf

6. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 0:1
19. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 0:2
33. Yellow red card a7476c5d66a2b0e6e30a7aceab023cab6d7dda8663dc76af24a240808a8ffff3 Alex Gillmann
36. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 0:3
46. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Meric Ece für Daniel Stückradt
46. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Tim Schlößer für Dominik Döpfer
49. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 0:4
53. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 0:5
60. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Yasin Inceöz für Marcin Piszczan
62. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 0:6
73. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 0:7

Eine deutliche 0:7-Niederlage musste die vierte Mannschaft der Turnerschaft zum Start in die zweite Serie der Kreisliga C gegen den FC Iserlohn 46/49 III hinnehmen.
Das Team vom Hemberg, das derzeit den zweiten Platz hält und sich noch Chancen auf den Aufstieg in die B-Liga macht, hatte wenig Mühe mit dem ITS. Bereits nach sechs Minuten zappelte der Ball erstmals im Kasten von ITS-Keeper Döpfer. Bis zum Halbzeitpfiff musste Döpfer noch zwei weitere Male den Ball aus dem Netz fischen, ehe er seinen Platz für Ersatzmann Tim Schlösser räumen musste.
Auch Schlösser musste nicht lange auf den ersten Einschuss warten. In der 49. Minute erhöhte der Fusionsclub auf 4:0 und setzte anschließend das Schützenfest fort. Am Ende spielten sich die FCI-Kicker den Ball vor dem ITS-Tor munter hin und her, ehe er ins Netz geschossen wurde. 7:0 hieß es dann zum Abpfiff der Partie.
Hier die Bilder vom Spiel auf soccerwatch.TV:
https://www.soccerwatch.tv/video/41088/highlight