Mit haarsträubenden Fehlern gibt die Dritte sichere drei Punkte aus der Hand

Mittwoch, 20.03.2019, 19:00 Uhr: Kreisliga C Iserlohn-West, 19. Spieltag
Ruhrtalkampfbahn
Wandhofen thumb 3:2 Its logo senioren 2016 dunkelblau thumb
TuS Wandhofen ITS III

Aufstellung

ITS III: Dennis Bierek - Martin Jata, Jonny Jobczyk, Tim Schlößer, Berkay Balarisi - Muhammed Aslan, Michael Sünning, Kirti Blankenberg - Vitali Martel, Lewis Chukwugoziem, Janik Krämer - Trainer: Meric Ece, Athanasios Bacharidis, Tim Schlößer

Spielverlauf

46. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Carsten Fürst für Tim Schlößer
46. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Tim Schlößer für Dennis Bierek
52. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 0:1 Janik Krämer (Muhammed Aslan)
55. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Alexander Brizel für Vitali Martel
55. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 0:2 Janik Krämer (Kirti Blankenberg)
70. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Vitali Martel für Michael Sünning
78. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 1:2
90. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 2:2
93. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 3:2

Die Drittvertretung der Turnerschaft durfte zur englischen Woche ran und musste beim Auswärtsspiel in Wandhofen erneut eine Niederlage einstecken.
Mit äußerst dünn besetztem Kader gelang es der Schlösser-Elf direkt nach der Pause eine 2:0-Führung zu erzielen. Obwohl der ITS drückend überlegen war, schafften es die Kantstraßenkuffer nicht, die drei Punkte nach Hause zu bringen. Wandhofen hatte einfach ein Quäntchen mehr Glück. Ein wilder Befreiungsschlag kurz hinter der Mittellinie schlug kurioserweise beim ITS im Tor ein. In der 90. Minute gelang dem TuS der 2:2-Ausgleich und in der 93. Minute sogar noch der Siegtreffer gelang.
"Wenn wir so ein Spiel wie heute nicht gewinnen, dann gewinnen wir kein Spiel mehr in dieser Saison.", gab ein frustrierter Teamchef Schlösser nach dem Abpfiff kopfschütteln zu Protokoll.