Turnerschaft siegt souverän im Duell der Ungeschlagenen

Sonntag, 14.10.2018, 17:00 Uhr: Kreisliga B Iserlohn-West, 8. Spieltag
OBO-Arena im Ohl
Hueingsen thumb 1:4 Its logo senioren 2016 dunkelblau thumb
SF Hüingsen III ITS

Aufstellung

ITS: Pascal Becker - Ahmed Ayadi, Fabian Babilon, Ali Houlehel, Dominik Lourenco - Utku Abikebahsi, Mustafa Akgüre, Besir Kurtaj, Bahadir Tasdemir, Marko Vujcic - Julian Pflichtenhöfer - Trainer: Theo Pantazis, Stamatios Singh

Spielverlauf

26. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 0:1 Julian Pflichtenhöfer (Utku Abikebahsi)
31. Yellow card d22ad668a513b0307fd2ffd66c35d5449cebd149f571bcc1567e6b61c0c0a9f7 Utku Abikebahsi
51. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 0:2 Julian Pflichtenhöfer (Ali Houlehel)
57. Yellow card d22ad668a513b0307fd2ffd66c35d5449cebd149f571bcc1567e6b61c0c0a9f7 Fabian Babilon
60. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 0:3 Bahadir Tasdemir (Dominik Lourenco)
68. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 1:3
71. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Emin Bogucanin für Julian Pflichtenhöfer
78. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Nico Morgenbrodt für Besir Kurtaj
81. Sub 8b73a7f2496d4e095c5a8bf5f98c430d55ba47c91467aefd1ca5280452cc1ded Volkan Tasdemir für Utku Abikebahsi
87. Goal 7850955cd2414f226c22dcc774679e4cfef727e3fe6d38e81dba2ef2c4ac400a 1:4 Bahadir Tasdemir (Nico Morgenbrodt)

Nach dem hart erkämpften Arbeitssieg im Nachholspiel unter der Woche gegen den M.S.V. Iserlohn stand für die erste Mannschaft der Turnerschaft die nächste schwere Aufgabe an. Bei der bisher ungeschlagenen Drittvertretung der Sportfreunde Hüingsen zeigten die Turner nach anfänglichen Schwierigkeiten eine starke Leistung und gewannen am Ende verdient mit 4:1.
Pflichtenhöfer brachte seine Farben in der 26. Minute in Front. Nach dem Seitenwechsel war erneut der ITS-Rekordtorschütze zur Stelle und erhöhte auf 2:0 (51.). Bahademir Tasdemir eiferte "Fichte" nach und sorgte ebenfalls mit einem Doppelpack für die Entscheidung (60. / 87.). Der zwischenzeitliche Anschlusstreffer der Sportfreunde (68.) konnte den Turnerschaftstriumph nicht gefährden.
"Männer, eine ganz ganz starke Leistung heute!", war Co-Trainer Taki Singh begeistert vom Auftritt seiner Schützlinge. "Hüingsen gehört zu den besseren Teams in unserer Liga, gegen diese Jungs gewinnt man nicht einfach so mit 4:1.".
Chefcoach Theo Pantazis wollte dagegen nicht zu viel loben. "Wir müssen weiter arbeiten und aus unseren Fehlern lernen. Wir müssen weiter Gas geben beim Training, denn die Gegner der nächsten Wochen werden nicht unbedingt leichter.".